Skip to main content

Crepes-Bananen-Rolle

Bananen-Crêpes mit Schokolade

 

Zubereitungszeit:      30 min

Schwierigkeitsgrad:  leicht


Wer hat nicht schon einmal den Klassiker unter den Crêpes in seiner Küche gezaubert? Gemeint ist selbstverständlich der leckere Bananen-Schokoladen Crepes. Doch wie wäre es mal mit einer anderen Art dieser leckeren Crepes Spezialität?

Einfach, lecker und schnell zubereitet. Die Bananen-Crepes-Rolle eignet sich perfekt für die schnelle Gier auf einen süßen Crêpes. Jedoch auch als passendes Rezept für den nächsten Kindergeburtstag oder einen leckeren Nachtisch für ihre liebsten Gäste.

Wir haben die Bananen-Crêpes-Rollen mit einem Weizenteig ausgebacken. Sie können diese jedoch auch mit einem Vollkornteig geniessen. Eine weitere Auswahl für ihren passenden Crepesteig finden Sie unter der Kategorie: Crepes Teigrezepte


Schokoladen-Bananen-Crepes

Zutaten Grundteig: ( ca. 6 Crepes )

  • 125g Weizenmehl
  • 225ml Milch
  • 1 Ei
  • 25g Butter
  • Prise Salz

Zutaten Bananen-Rolle: (ca. 6 Rollen)

  • 6 Bananen
  • Nutella oder Nougatcreme
  • Puderzucker
  • Zartbitterschokolade

 


Zubereitung

Beginnen Sie mit der Vorbereitung des Crepesteigs. Schlagen Sie zuerst ein Ei in eine Schüssel und geben Sie eine Prise Salz sowie die 225ml Milch dazu. Fügen Sie erst danach die 125 Gramm Weizenmehl in die Schüssel, um eine Klumpenbildung zu vermeiden. Während dem Verrühren der vier Zutaten, füllen Sie zum Schluss die 25 Gramm zerlassene Butter in die Teigschüssel.


Crepes-Bananen-Rolle

 

Backen Sie nun mit Hilfe ihres Crêpes Maker oder ihrer Crêpes Pfanne den leckeren Weizen Crepes aus. Um den Crepes schön rund und dünn auszubacken, empfehlen wir ihnen einen speziellen Crepes Verteiler zu verwenden. Dieser erleichtert ihnen die Arbeit enorm und die Antihaftbeschichtung des Crepes Makers oder der Crepes Pfanne bleibt durch das schonende Material des Crepes Verteiler unbeschädigt.

 


Streichen Sie ihre fertigen Crêpes mit Nutella oder einer anderen Nougatcreme ein und teilen Sie den Crepes in der Mitte. Zum Schluss legen Sie ein Hälfte der Banane in den halben Crêpes und wickeln diesen als Crepes Rolle zusammen.

Ein kleiner Tipp von uns: Achten Sie beim Einkauf auf möglichst gerade Bananen. Diese erleichtern ihnen das einwickeln der Bananen-Rolle.


Passend zur Bananen-Rolle können Sie auch ein paar Stücke Zartbitter Schokolade in einem kleinen Glas aufwärmen und diese als Schokoladen Dip servieren.



Einen guten Appetit wünscht ihr Crepes Maker-World Team.

#makeyourcrêpe



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *