Skip to main content

Kiwi-Crêpes

Crepes mit Kiwi und Nutella

Zubereitungszeit:      20 min

Schwierigkeitsgrad:  leicht


Haben Sie schon gewusst, dass bereits mit einer großen Kiwi der Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C gedeckt wird. In 100 Gramm Kiwi stecken ca. 80 bis 120 mg des Vitamins. Warum dann nicht gleich mit einem leckeren Kiwi-Crêpes in den Tag starten und gleichzeitig den Tagesbedarf an Vitamin C decken?

Wir empfehlen den Kiwi-Crepes mit einem leckeren Vollkorn Crepesteig zu geniessen, um Gesund in den Tag zu starten.

Wählen Sie ihren passenden Crepesteig für dieses Rezept unter der Kategorie: Crepes Teigrezepte


Kiwi Crepes RezeptZutaten Grundteig: ( 6 Crepes )

  • 125g Mehl
  • 225ml Milch
  • 1Ei
  • 25g Butter
  • Prise Salz

Zutaten Füllung: ( 6 Crepes )

  • 3 Kiwis
  • Nutella
  • Puderzucker oder Schokoplättchen zum Dekorieren.

 


Zubereitung:

  1. Beginnen Sie mit der Herstellung des Crêpesteiges. Schlagen Sie die Eier in eine Schüssel und geben Sie eine Prise Salz dazu. Nun fügen Sie die Milch hinzu und danach das Mehl. Erhitzen Sie die Butter in einer Schale und geben Sie während dem Verrühren der Zutaten die zerlassene Butter hinzu.
  2. Lassen Sie den Crepesteig im Kühlschrank ca. 20min ruhen, damit der Teig aufquellen kann.
  3. Während der Ruhezeit beginnen Sie die Kiwis zu schälen und in dünne kleine Scheiben zu scheiden.
  4. Backen Sie nun ihre Crêpes mit Hilfe eines Crepes Maker oder einer Crepes Pfanne knusprig aus.
  5. Bestreichen Sie ihre ausgebackenen Crepes mit Nutella. Hier empfehlt sich das Nutellaglas in einem Wasserbad aufzuwärmen, da es das Aufstreichen der leckeren Nuss Nougat Creme enorm erleichtert.
  6. Zum Schluss belegen Sie ihren bestrichenen Crepes mit den Kiwi Scheiben und dekorieren ihren Teller je nach Vorliebe mit Puderzucker, Schokoplättchen, Sahne und weiteren Kiwi Scheiben.

Einen guten Appetit wünscht ihr Crepes Maker-World Team.

#makeyourcrêpe



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*