Skip to main content

Nutella-Bananen Crepes

Crepes mit süßer Nutella-Bananen Füllung

Zubereitungszeit:      20min

Schwierigkeitsgrad:  einfach


Der Nutella-Bananen Crepes gehört zu den absoluten Klassikern der Crepes. Nicht nur auf jedem Jahrmarkt oder Straßenfest ist dieses leckere Rezept auffindbar. Wie wäre es diesen süßen Crêpe auch einmal in den eigenen vier Wänden zu genießen?

Mit dem passenden Crepes Maker ist dies kein Problem mehr. Doch auch in der Crepes Pfanne kann dieses Rezept schnell und sehr einfach zubereitet werden. Die Dauer der Zubereitung wird ca. 20 min beanspruchen und ist für jeden Crepes-Einsteiger leicht umzusetzen.

Wählen Sie ihren passenden Crepesteig unter der Kategorie: Crepes Teigrezepte


Nutella-Bananen CrepesZutaten Grundteig: ( 6 Crepes )

  • 125g Mehl
  • 225ml Milch
  • 1Ei
  • 25g Butter
  • Prise Salz

 

Zutaten Füllung: ( 6 Crepes )

  • 4 Bananen
  • Nutella
  • Schokoladenstreusel

Zubereitung:
  1. Bereiten Sie als erstes ihren Lieblings Crepesteig zu. Auf unserer Crepes Rezepte Seite finden Sie die unterschiedlichsten Crepesgrundteige mit genauer Anleitung.
  2. Bevor Sie mit dem Ausbacken der Crepes beginnen, stellen Sie ihr Nutellaglas in ein warmes Wasserbad. Durch die flüssige Nougatcreme erleichtert sich das Bestreichen der Crepes enorm. Diese Vorbereitung spart Zeit, gerade beim Herstellen von vielen Crepes für einen Kindergeburtstag.
  3. Als nächstes schneiden Sie die Bananen in dünne Scheiben.
  4. Nach den ersten drei Vorbereitungsschritten, backen Sie nun die erste Seite des Crepes knackig braun aus. Wenden Sie den Crepes mit Hilfe eines Crepes Wender und bestreichen Sie eine Hälfte des Crêpe mit der leicht flüssigen Nougatcreme. Nun belegen Sie ihren Nutella-Crepe mit den dünnen Bananenscheiben und klappen ihn zusammen.
  5. Zum Schluss dekorieren Sie ihren Nutella-Bananen Crepes mit Schokoladenstreusel. Zusätzlich zu diesem leckeren Rezept, können Sie auch einen Bananenquark dazu machen und ihn gemeinsam mit dem Crêpe auf dem Teller anrichten.

Einen guten Appetit wünscht ihr Crepes Maker-World Team.

#makeyourcrêpe



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *